News

News

Eulen dürfen vor 540 Zuschauern spielen

Land genehmigt Modellprojekt der Stadt Ludwigshafen für zwei Heimspiele 16.06.2021 11:24 // hk

Grünes Licht aus Mainz: Das Land Rheinland-Pfalz hat den Antrag der Stadt Ludwigshafen und den Eulen Ludwigshafen, ein Modellprojekt mit Zuschauern bei Großveranstaltungen durchzuführen, genehmigt. So kann Handball-Bundesligist Eulen Ludwigshafen am Sonntag (13.30 Uhr) gegen THW Kiel und am Sonntag, 27. Juni (15.30 Uhr) gegen Frisch Auf Göppingen jeweils 540 Zuschauern den Besuch der Spiele unter Einhaltung der bestehenden Hygienekonzepte ermöglichen. Eulen-Geschäftsführerin Lisa Heßler hat die Botschaft mit großer Freude und Dankbarkeit aufgenommen. Lisa Heßler: "Es ist das richtige Zeichen und wir freuen uns sehr, den nächsten Schritt bei der Rückkehr zur Normalität zu gehen und dabei auch wissenschaftliche Erfahrungswerte zu liefern, die anderen helfen können. Die Konzepterstellung und -umsetzung sind mit großem Aufwand verbunden, aber wir sind der Meinung, dass sich dieser unbedingt lohnt, da unsere tollen Fans und unsere Mannschaft es sich absolut verdient haben, die letzten beiden Spiele gemeinsam vor Ort alles zu geben! Unser Dank gilt dabei insbesondere der Stadt Ludwigshafen, für die stellvertretend unsere Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck und der sportpolitische Sprecher Christian Schreider sich maßgeblich dafür eingesetzt haben, dass wir das Modell umsetzen können."

Weiterlesen

Zu Gast bei der heißesten Mannschaft der Liga

Eulen Ludwigshafen am Mittwoch in Magdeburg 15.06.2021 10:00 // hk

„Das sind zwei Hammerbrocken!“ Klare Worte, deutliche Einschätzung von Eulen-Kapitän Gunnar Dietrich vor den Herkulesaufgaben am Mittwoch (19 Uhr) beim Bundesliga-Dritten SC Magdeburg und am Sonntag (13.30 Uhr) daheim gegen THW Kiel. Magdeburg freut sich auf die Unterstützung von 1500 Fans, Kiel kämpft mit der SG Flensburg-Handewitt noch um den Titel. Die Partie in Magdeburg überträgt Sky live. Das Fan-Radio der Eulen geht am Mittwoch ab 18.45 Uhr auf Sendung. Wir sind live dabei. Der Link: https://youtu.be/Yxn3NFPqvP8

Weiterlesen

„Wir sind noch da!“

Eulen schrammen haarscharf am Sieg vorbei 11.06.2021 11:22 // hk

Der Ludwigshafener Tatort ist Krimi-Kult. Handballspiele der Eulen, Tatort Ebert-Hölle, aber stehen für Live-Spannung. Immer und immer wieder! So auch am Donnerstagabend beim 27:27 (13:13) gegen SC DHfK Leipzig. André Haber, der sympathische Coach der Sachsen, wusste am Ende nicht so recht, ob er Kollege Matschke denn nun zum Punkt gratulieren sollte. Ein Punkt, der ein wichtiger sein kann. Ein Punkt aber, der auch zu wenig sein kann. Punkt gewonnen? Punkt verloren? Zwölf Sekunden vor Schluss hatte Hendrik Wagner mit seinem achten Treffer für die Führung der Eulen gesorgt, eine Sekunde vor Schluss egalisierte Gregor Remke. „Vielleicht ist dieser eine Punkt am Ende ja ein ganz wichtiger für uns“, sinnierte Jannik Hofmann, der nach 18-monatiger Verletzungspause erstmals wieder im Bundesliga-Kader stand, aber noch nicht zum Einsatz kam.

Weiterlesen
ideenKiND