News

EM-Erfahrungen bereichern Enes Keskic

18.01.2022 14:30 // hk

Haarscharf an einer EM-Sensation vorbei geschrammt ist Enes Keskic mit Bosnien-Herzegowina. Das letzte Gruppenspiel gegen Spanien verloren die Bosnier am Montagabend in Bratislava 24:28 (14:12). Zur Pause führte der große Außenseiter gegen den Europameister, nach 49 Minuten lag Spanien noch zurück (21:22). „Ich finde, wir haben im letzten Spiel alles gegeben, wir haben gekämpft, jeder für den anderen. Wir haben gezeigt, dass wir Qualität haben. Dass wir nach den Corona bedingten Ausfällen ohne Linkshänder spielen mussten, hat die ganze Geschichte enorm erschwert“, urteilt der Linksaußen der Eulen. Enes Keskic: „Spanien hat im Angriff und in der Breite seines Kaders extrem gute Spieler und sehr viele Ideen in seinem Spiel. Wir haben gut gekämpft und ein gutes Spiel gezeigt. Schade, dass uns Corona beim Turnier einen Strich durch die Rechnung gemacht hat. Wir hatten eine super Vorbereitung, dann aber ist es blöd gelaufen …“

Weiterlesen

Jannek Klein verlängert Vertrag

18.01.2022 10:00 // hk

Linkshänder Jannek Klein bleibt bei den Eulen Ludwigshafen. Der 22 Jahre alte Halbrechte hat seinen Vertrag beim Handball-Zweitligisten um ein weiteres Jahr verlängert. 2019 ist der 1,97 Meter große frühere Jugend- und Junioren-Nationalspieler vom FC Barcelona in die Pfalz gekommen. Zuvor spielte der in Rendsburg geborene Klein bei der HSG Schülp/Westerrönfeld und wurde dann bei der SG Flensburg-Handewitt ausgebildet, wo er auch erstmals Bundesligaluft schnupperte. Nach seiner am 6. Dezember 2021 beim 30:25-Sieg gegen Gummersbach erlittenen Meniskusverletzung und der folgenden Operation arbeitet Klein in der Reha für sein Comeback.

Weiterlesen

Hendrik Wagner mit positivem PCR-Test

17.01.2022 16:38 // hk

Hendrik „Bobby“ Wagner (24), der Torjäger der Eulen Ludwigshafen, am späten Samstagabend als Ersatz für den positiv auf das Corona-Virus getesteten Julius Kühn (MT Melsungen) für die deutsche Handball-Nationalmannschaft und den EM-Kader nachnominiert, hat bei der heutigen PCR-Testung in Bratislava ein positives Testergebnis erhalten. Anstatt morgen (18 Uhr) im EM-Spiel gegen Polen als Kühn-Ersatz aufzulaufen, muss der linke Rückraumspieler in Quarantäne.

Weiterlesen

Frank Müller wird Cheftrainer in Dansenberg

17.01.2022 11:30 // hk

Nach sechs Jahren als Co-Trainer der Eulen Ludwigshafen sucht Frank Müller eine neue sportliche Herausforderung und verlässt den Verein, für den er von 2008 bis 2011 als Mittelmann auch spielte, zum Saisonende. Der 35-Jährige wird Cheftrainer beim Drittligisten TuS KL-Dansenberg. „Ich würde mich gerne mit einem Aufstieg verabschieden“, sagt Müller. Er lebt mit Frau und Tochter in Nußloch und ist Leiter der Prüfungsanstalt der Hochschule Heidelberg, Fakultät Wirtschaft.

Weiterlesen