News

Improvisieren ist erste Eulen-Pflicht

29.03.2022 13:45 // hk

Die Eulen Ludwigshafen, die wegen der Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Kader am Sonntag nicht zum Top-Spiel in Nordhorn antreten konnten, sollen und wollen am Mittwoch wieder auf der Platte stehen: Die Mannschaft um Kapitän Gunnar Dietrich gastiert beim HSC 2000 Coburg. Anwurf in der 3500 Zuschauer fassenden „HUK-COBURG arena“ ist um 19.30 Uhr. Schiedsrichter der Partie sind Fabian Dietz (Ohlsbach) und Tobias Biehler (Offenburg). SportDeutschland.TV überträgt live.

Weiterlesen

Eulen-Spiel in Nordhorn wird verlegt

25.03.2022 12:45 // hk

Die Pandemie lässt auch den Handball nicht los: Wegen verschiedener Corona-Fälle und deren Auswirkungen im Kader der Eulen Ludwigshafen hat die Handball-Bundesliga (HBL) dem Antrag der Eulen zugestimmt und das Spiel am Sonntag (17 Uhr) bei der HSG Nordhorn-Lingen abgesagt. Einen neuen Termin gibt es noch nicht und wird schnellstmöglich kommuniziert. Stand heute findet das nächste Spiel am kommenden Mittwoch, 30. März (19 Uhr) beim HSC 2000 Coburg statt.

Weiterlesen

Schlüsselfigur Salger verlängert Vertrag

24.03.2022 11:22 // hk

Eine ganz wichtige Personalie für die Eulen-Mannschaft der Zukunft ist geklärt: Stefan Salger, 25 Jahre alt, hat seinen Vertrag um ein weiteres Jahr plus Option verlängert. Der 2,07 Meter große Rückraumspieler, halbrechts sprichwörtlich eine feste Größe, hat in der laufenden Zweitliga-Saison in bisher 22 Spielen 103 Tore erzielt.

Weiterlesen

Gunnar Dietrich geht: „Der Abschied fällt schwer!“

23.03.2022 11:30 // hk

Eine Ära endet: Gunnar Dietrich (36), der Kapitän, insgesamt zwölf Jahre für die Eulen Ludwigshafen in der Bundesliga und der Zweiten Liga am Ball, verabschiedet sich zum Saisonende. Der Abwehrchef wechselt zum Drittligisten TuS KL-Dansenberg. „Der Aufwand in der Zweiten Liga, was Training und viele sehr weite Reisen angeht, ist mir dauerhaft zu hoch. Ich bin Familienvater, möchte mehr Zeit mit meinen Kindern und meiner Familie haben und will den zeitlichen Aufwand für Handball reduzieren“, erklärt „Günnes“ die Beweggründe, die zu seiner Entscheidung führten. Eines aber betont Gunnar Dietrich ganz besonders: „Jeder weiß, was mir die Eulen bedeuten. Jeder weiß, wie schwer mir der Abschied fällt. Die Eulen sind für mich Herzenssache!“

Weiterlesen