Positiver Corona-Test im Mannschaftskreis der Eulen - Spiel heute Abend in Balingen findet statt

22.10.2020 15:44 // lh

Bei den wöchentlich stattfindenden Corona-Tests gab es am Dienstag ein positives Ergebnis. Die betroffene Person weist keine Symptome auf und hat sich wie das gesamte Team zunächst direkt in Quarantäne begeben. Auch ist der Re-Test bereits negativ.

Alle weiteren Testergebnisse von Dienstag sowie eine zweite Testreihe am heutigen Donnerstag sind ebenso negativ.

Die Eulen Ludwigshafen standen und stehen in unmittelbarem Kontakt mit dem Klinikum Ludwigshafen sowie dem zuständigen Gesundheitsamt, welches kurzfristig und stets kompetent wie zuverlässig über das weitere Vorgehen informierte. Außerdem gilt der Dank der Eulen auch den Rhein-Neckar Löwen, die mit Schnelltests aushalfen.

Die Spieler Falk, Durak und Scholz bleiben vorerst weiterhin in häuslicher Quarantäne. Alle anderen Spieler können aufgrund des eigens für den kompletten Trainings- und Spielbetrieb auferlegten strengen Hygienekonzepts als Kontakt ersten Grades ausgeschlossen werden und stehen Ben Matschke zur Verfügung.

Damit kann die für heute um 19 Uhr angesetzte Partie in Balingen stattfinden und dieser gilt nun der komplette Fokus.

ideenKiND